2010, 2010_07, Europa, Oslo & Stockholm (2010), Schweden, travel
Kommentare 3

28.07.10 – Auf in die Schären

Beim letzten Besuch in Stockholm waren wir auch schon mit dem Boot ins Landesinnere unterwegs. Dieses Mal möchte ich mir aber die Schären anschauen. Gegen halb 10  gings los Richtung Sandhamn.

Nach einigen Zwischenstops sind wir gegen halb eins angekommen. Dort sind wir etwas rumgeschlendert und haben die Pfoten in den Sand gesteckt.

Gegen 17 Uhr waren wir wieder in Stockholm. Hab erst mal geschaut wann denn mein Zug zum Flug abfährt. Nach einem leckeren Abendessen hab ich mir noch reichlich Proviant für zu Hause besorgt.

Nun hieß es Kofferpacken. Am nächsten Nachmittag ging mein Flieger zurück in die Heimat. Hoffentlich komm ich bald wieder nach Schweden, die leckere Marmelade ist sicher bald alle.

Advertisements

3 Kommentare

  1. hehe, witzige Seite! Die darf ich meinem Bären nicht zeigen, sonst will der auch nen eigenen Blog. 😀 Genügend Urlaubsbilder von ihm gibts jedenfalls schon. 😀

    Kleiner Tip für den nächsten Stockholm-Schärengartentrip: Macht Skargardskryssing (Schärengartencruisen), kostet so 2,50€ pro Nase (Bären sind sogar frei!) und man fährt von morgens um 7 bis Abends um 19 Uhr. Einmal nach Mariehamn auf den Alandinseln, dort wechselt man kurz ins entgegenkommende Schiff und fährt wieder zurück.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s