Alle unter Rathaus verschlagworteten Beiträge

10.05.16 – Spaziergang durch Kopenhagen – Tag 1

Auf die nächsten drei Tage freuen wir uns besonders :-). Denn wir schauen uns das schöne Kopenhagen an und die Wettervorhersage steht auf Sonne! Mit unserem Nachwuchs haben wir uns in einer Jugendherberge am südlichen Ende des Amagerfælled Parks einquartiert. Von hier aus ist die Metro nicht weit und so waren wir im Nu im schönen Stadtviertel Christianshavn. Unweit der gleichnamigen Metrostation stößt man direkt auf den Christianshavns Kanal. Ein Kleinwenig fühlen wir uns hier an Amsterdam erinnert :-). Hier findet man noch viele originalgetreue Kaufmanns- und Lagehäuser aus dem 17. Jahrhundert. Unser Reiseführer empfahl gleich nach Ankunft in Kopenhagen erst einmal auf den Turm der Erlöserkirche zu steigen, um einen tollen 360° Blick auf die Stadt zu bekommen. Vom Kanal sind es nur ein paar Schritte bis hier her. Den Kinderwagen lassen wir am Eingang stehen und der Nachwuchs kommt in die Trage – ein gutes Fitnessprogramm bis zum Turm hinauf :-). Oben auf der Plattform angekommen sieht man auch schon sofort die Öresundbrücke nach Schweden. Hier schauen wir in Richtung Nord-Osten auf den …

07.05.16 – Kunterbuntes Aarhus

Am zweiten Tag in Aarhus wagen wir uns am Vormittag mit unserem 4 Monate altem Nachwuchs in ein Museum. 🙂 Vom Tragetuch aus kann sich der Zwerg gemütlich alles anschauen. Ein Must-See in Aarhus ist das Rainbow Panorama auf dem Dach des Kunstmuseums ARoS. Der Panoramagang mit fast 50 m Durchmesser strahlt in den Farben des Regenbogens und bietet zudem eine super Aussicht auf die Stadt, denn das Museum liegt auch auf einem kleinen Hügel. Unterhalb des Panoramaganges kann man sich auch ohne die bunten Gläser vor der Nase die Gegend anschauen – wirklich toll hier oben. 🙂 Die Gestaltung des Daches des Museums war ein internationaler Wettbewerb den Olafur Eliasson gewann. Für die Konstruktion mussten nachträglich von Keller bis zum Dach zusätzliche Gebäudestützen eingezogen werden. Auch im Inneren kann sich das Museum sehen lassen. Auf 9 Etagen ist jede Menge Platz für zahlreiche Ausstellungen. Bekannt ist das Museum auch für die Figur „Boy“ von Ron Muecks. Und hier ein Blick auf das 2004 eröffnete Museum von außen – dank der Installation auf dem Dach …

05.05.15 – Über Trieste auf ins Soca-Tal

Unser vorletzter Tag im schönen Slowenien bricht an und heute geht es nach einem Aufenthalt ganz im Süden wieder in Richtung der Alpen. Zum Frühstück geniessen wir noch einmal die herrliche Aussicht aufs Mittelmeer. Unten am Wasser liegt die kleine Stadt Portoroz … … der wir auch kurz einen Besuch abstatten um einmal in Richtung des kleines Hügels zu schauen, auf dem das Hostel steht :-). Unser nächstes Ziel ist Trieste in Italien, das liegt hier nämlich gleich um die Ecke. Wir stellen unser Auto am Hafen in der Nähe der Piazza Unità d’Italia (unten im Bilde) ab … … und beschließen erst einmal das Café Tommaseo an der Piazza Tammaseo zu besuchen und einen italienischen Kaffee zu trinken. Frisch gestärkt machen wir uns auf den Weg die Innenstadt zu erkunden. Hier stehen wir am Canale Grande und schauen auf die Kirche Sant’Antonio. In der sehr überschaubaren Innenstadt gibt es viele hübsche Häuser, leider liegen zwischen den verkehrsberuhigten Plätzen und Gassen stark befahrene Straßen, die das Innenstadtidyll sehr trüben und für schlechte Luft sorgen. Von der Unità …