cooking
Hinterlasse einen Kommentar

Nudelsalat mit roten Linsen

Und weil Nudelsalat so lecker ist, gibts heute noch ein Rezept 🙂 (auch weil ich noch rote Linsen übrig hab).

Zutaten sind auf dem Bild zu erraten ;-):

  • 125g Nudeln (z.B. Orecchiette)
  • Salz
  • 75g rote Linsen
  • 100g Staudensellerie
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 150g Pflaumen oder Nektarinen
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1 rote Chilischote
  • 1 Orange
  • 2-3 EL Balsamico bianco
  • 4 EL Olivenöl
  • Zucker und Pfeffer

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Fünf Minuten vor Ende noch die roten Linsen hinzufügen und anschließend abschrecken. Den Staudensellerie und die Frühlingszwiebeln in schmale Ringe schneiden. Die Pflaumen/Nektarinen in Spalten schneiden. Petersilie und Chili fein hacken.

Damit das Ganze auch Geschmack bekommt, mische man in der Salatschüssel 8 EL frisch gepressten O-Saft, den Balsamico, das Olivenöl, eine Prise Zucker sowie Salz und Pfeffer. Jetz noch den ganzen Schnibbelkram + Nudeln hinzufügen und gut abschmecken. Anschließend ne Weile ziehen lassen. Wünsche guten Hunger.

Rezept: Essen&Trinken – Für jeden Tag, 7/2007, S. 92

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s