cooking
Hinterlasse einen Kommentar

Eingelegte Karotten – Ca Rot Chua

Wie ihr vielleicht schon wisst, ist neben dem Reis und den Nudeln, das Baguette eines der liebsten Grundnahrungsmittel der Vietnamesen. Die Franzosen sind schuld ;-). Und sie lieben es die Baguettes neben gebratenem Fleisch mit vielen anderen Dingen zu belegen. Dazu gehören z.B. eingelegte Karotten. Hier nun das Rezept dazu.

Zutaten (für 250g):

  •  185 ml Weißweinessig
  • 100 g Zucker
  • 1 Tl Salz
  • 200 g Karotten, geschält

Den Essig, den Zucker und das Salz in einem Topf bei hoher Hitze zum Kochen bringen, dabei gut rühren. Wenn sich der Zucker aufgelöst hat den Topf vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Jetzt hat man Zeit die Karotten zu schälen und in kleine Scheiben zu schneiden. Die Karotten in ein Einmachglas geben und die erkaltete Flüssigkeit drüber geben. Gut zuschrauben und über Nacht bei Raumtemperatur stehen lassen.

Fertig!

Rezept: viEATnam 2, S. 311

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s