Alle unter Chorizo verschlagworteten Beiträge

Scharfe Hähnchen-Schenkel mit Quiona und Gemüse-Allerlei

Ein paar der leckersten Abendessen sind bei uns schon entstanden, wenn es galt die Reste aus dem Kühlschrank zu vernichten :-). OK, ich gebe zu, ich hatte am Wochenende bewusst reichlich buntes Gemüse und auch zwei Hähnchenschenkel gekauft, damit ich die Woche drauf irgendetwas damit anstelle. Entstanden ist dieser lecker gefüllte Teller :-). Zutaten für zwei Personen: 2 Hähnchenschenkel 1 großes Stück Chorizo 2-3 Knoblauchzehen, gehackt 1 Aubergine, in Stücke geschnitten 1 Kohlrabi, in Stücke geschnitten 2-3 Möhren, läng halbiert und in Stücke geschnitten 1 kleine Dose Cherry-Tomaten 2 Handvoll fast fertig gekochte Quiona 1 Bund Petersilie, gehackt Salz und Pfeffer Am Besten eignet sich für das Gericht ein großer Bräter mit Deckel. In heißem Öl werden zu Beginn die zwei Hähnchenschenkel zusammen mit der Chorizo und dem Knoblauch angebraten. Wenn die Schenkel auf der Hautseite gut angebraten sind einmal wenden :-). Nun die Auberginen-Stückchen dazu geben und etwas das Öl aufsaugen lassen. Anschließend die Möhren und den Kohlrabi unterrühren. Die Cherry-Tomaten hinzufügen, mit etwas Wasser die Dose ausspülen und auch dazu geben, unterrühren und Deckel …

Spanischer Nudelsalat

Ich kann ja gar nicht glauben, dass ich euch bisher meinen Lieblingsnudelsalat vorenthalten habe. Asche über Teddy (oder eher die Administratoren der Küche). So, los gehts. Hier die Zutaten: 250g Nudeln (z.B. Castellane oder Penne) 200g Tomaten 2 Zwiebeln 1 Fenchelknolle 100g Chorizoscheiben 75g Manchego 1 unbehandelte Zitrone 2 Orangen Olivenöl Pfeffer / Salz / evtl. ’ne Chilischote Nudeln in Salzwasser bissfest kochen und abschrecken. Währenddessen die Tomaten in Scheibchen oder Stücke und die Zwiebeln in Halbringe schneiden. Die Fenchelknolle putzen und ebefalls in Streifen oder Stücke schneiden. Falls noch nicht geschehen, die Chorizo in dünne Scheiben „säbeln“. Anschließend die Zitronenschale vorsichtig abreiben und zusammen mit 4 EL Zitronensaft, 10 EL Orangensaft (frisch gepresst), 4 EL Olivenöl sowie Salz und Pfeffer in der Salatschüssel gut vermischen. In einer Pfanne die Zwiebeln und den Fenchel mit Olivenöl kräftig anbraten und kurz danach die Chorizoscheiben dazugeben. Nun die fertig gekochten Nudeln zusammen mit dem angebraten Fenchel-Wurst-Gemisch in die Schüssel tun. Gut durchrühren und zum Schluss den geriebenen/gehobelten Manchego hinzufügen. Das Ganze ne Weile ziehen lassen und danach …