cooking, Vegetarisch
Kommentar 1

Spargel auf Linsen-Frühlingszwiebel-Salat

Nun ist es endlich wieder soweit. Nicht unweit von unserer Haustür entfernt gibt es jetzt täglich frisch gestochenen Spargel zu kaufen. Da muss man natürlich zugreifen und zusammen mit roten Linsen und Frühlingszwiebeln ein lecker leichtes Mittagessen zaubern :-).

IMG_4214

Zutaten:

  • 500 g Spargel, geschält
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln, ganz fein geschnitten
  • 150 g Linsen, nach Packungsanweisung gekocht
  • 4 El Apfelessig
  • 4-6 El Traubenkernöl
  • 1 Bio-Zitrone, Schale abgerieben
  • Salz, Pfeffer
  • Olivenöl

IMG_4200

Da der Linsensalat kurz marinieren muss, wird er als erstes zubereitet. Dazu die noch warmen gekochten Linsen mit den Frühlingszwiebeln, dem Apfelessig, Traubenkernöl und der Zitronenschale vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

IMG_4204

Der Spargel als erstes in einem großen Topf etwa 5 Minuten bissfest garen. Anschließend aus dem Wasser holen, abtropfen lassen und in heißem Olivenöl scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

IMG_4207

Den Spargel auf dem Linsensalat anrichten und wer mag zusammen mit einem Glas Weißwein genießen :-).

IMG_4208

Rezept: Das große Servus Kochbuch, S. 40.

Advertisements

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s