cooking
Kommentar 1

Selbstgemachte Fischsauce zum Tunken – Nuoc Mam Cham

Für alle die gerne Frühlingsrollen oder anderen Sachen in Sauce tunken, hier das passende Rezept (ca. 250ml):

  •  3 EL Fischsauce
  • 3 EL weißer Reisessig
  • 2 EL Zucker
  • 2 Knoblauchzehen (feingehackt)
  • 1 Vogelaugenchili (in dünne Scheibchen geschnitten)
  • 2 EL frischgepresster Limettensaft
  • 125ml Wasser

Alle Flüssigkeiten (Fischsauce, Reisessig, Wasser) zusammen mit dem Zucker bei mittlerer Hitze erwärmen und immer schön umrühren. Kurz vor dem Siedepunkt das Ganze vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Vor dem Servieren fügt man noch den Knoblauch, die Chili und den Limettensaft hinzu.

FERTIG!

Rezept: ViEATnam, S. 331

Advertisements

1 Kommentar

  1. Pingback: Schweinebratlinge mit Reisnudelsalat – Bun Cha « Tdybaer's Reisetagebuch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s