Alle unter Lasagne verschlagworteten Beiträge

Super cremige Kürbislasagne

Ein cremiger Traum aus Kürbispüree, Käsesauce zusammen mit geröstetem Kürbis, Äpfeln und Salbei  kommt heute auf den Teller :-). Wer diese Lasagne nicht selbst probiert, hat wirklich etwas verpasst. Zutaten für eine Auflaufform: 1,5 kg süßer fruchtiger Kürbis, entkernt und geviertelt (z.B. Kabocha, Zuckerkürbis, Hokkaido, Gorgonzola ..) Olivenöl Salz / Pfeffer 1 großes Ei 110 g Frischkäse 6 Tl Butter 2 Tl Ahornsirup 1/4 Tl Zimt 1/4 Tl frisch geriebener Muskatnuss 2 Äpfel, z.B. Golden Delicious, geschält, entkernt und gewürfelt 15 – 20 g Salbei, grob gehackt 15 Lasagne-Blätter, die nicht vorgekocht werden müssen 2 Tl Knoblauch, frisch gehackt 2 Tl Mehl 470 ml Vollmilch 330 g Käse, z.B. Greyerzer oder Bergkäse oder Appenzeller, grob gerieben Zu Beginn gleich den Ofen auf 160°C vorheizen. 3/4 des Kürbis kommt auf ein Backblech und wird mit Olivenöl sowie Salz und Pfeffer eingerieben. Das Ganze wird dann ca. 45 Minuten im Ofen weich geröstet. Wenn sich der Kürbis wie weiche Butter schneiden lässt, kann man ihn herausnehmen und auskühlen lassen. Die Lasagne-Blätter anschließend in ein kaltes Wasserbad legen. Während …

Karibische Kochbananen-Lasagne

Das ist heute mein erstes Kocherlebnis mit einer Kochbanane. Ich habe sie allerdings schon 2 Wochen vor der heutigen Zubereitung gekauft, da sie beim Kaufen noch grün waren und erst einmal gelb/braun werden mussten. Im gelben Zustand ist sie zum Braten, Backen, Kochen, Frittieren und Stampfen geeignet. Die Bananen ersetzen in der Lasagne die Nudelblätter und sind umgeben von einer lecker karibisch gewürzter Hackfleischfüllung. Zutaten: 3-4 gelbe Kochbananen, in längliche Streifen geschnitten 50 g Butter 40 g Mehl 250 ml Milch 500 g gemischtes Hackfleisch 1 große Zwiebel, in kleine Würfel geschnitten 2 Knoblauchzehen, fein gehackt 100 ml Weißwein 100 ml Ananassaft 1 Dose geschälte Tomaten 1 El Tomatenmark 1 El mittelscharfer Senf je 1 grüne / rote Chilischote, entkernt und gewürfelt (wer mag auch mit Kernen 🙂 ) 200 g Kidneybohnen 100 g Parmesan, gerieben 100 g Mozarella, in Scheiben geschnitten Olivenöl Salz / Pfeffer Nach der Gemüse-Schnippelei holt man eine große Pfanne oder einen großen Topf aus dem Schrank ;-), erhitzt etwas Olivenöl und brät das Hackfleisch darin kräftig an. Anschließend das Hackfleisch …