Alle unter Tomatenmark verschlagworteten Beiträge

Karibische Kochbananen-Lasagne

Das ist heute mein erstes Kocherlebnis mit einer Kochbanane. Ich habe sie allerdings schon 2 Wochen vor der heutigen Zubereitung gekauft, da sie beim Kaufen noch grün waren und erst einmal gelb/braun werden mussten. Im gelben Zustand ist sie zum Braten, Backen, Kochen, Frittieren und Stampfen geeignet. Die Bananen ersetzen in der Lasagne die Nudelblätter und sind umgeben von einer lecker karibisch gewürzter Hackfleischfüllung. Zutaten: 3-4 gelbe Kochbananen, in längliche Streifen geschnitten 50 g Butter 40 g Mehl 250 ml Milch 500 g gemischtes Hackfleisch 1 große Zwiebel, in kleine Würfel geschnitten 2 Knoblauchzehen, fein gehackt 100 ml Weißwein 100 ml Ananassaft 1 Dose geschälte Tomaten 1 El Tomatenmark 1 El mittelscharfer Senf je 1 grüne / rote Chilischote, entkernt und gewürfelt (wer mag auch mit Kernen 🙂 ) 200 g Kidneybohnen 100 g Parmesan, gerieben 100 g Mozarella, in Scheiben geschnitten Olivenöl Salz / Pfeffer Nach der Gemüse-Schnippelei holt man eine große Pfanne oder einen großen Topf aus dem Schrank ;-), erhitzt etwas Olivenöl und brät das Hackfleisch darin kräftig an. Anschließend das Hackfleisch …

Gefüllte Tomaten mit Schweinefleisch und Mu-Err-Pilzen – Cà Chua Nhoi Thit

Statt wie üblich Paprika mit Hackfleisch zu füllen, machen wir das heute einmal mit Tomaten. Dazu gibt es noch eine leckere Sauce zum Tunken. Für 4-6 Personen benötigt man folgende Zutaten: 4 getrocknete Mu-Err-Pilze, in Streifen geschnitten 6 – 8 Tomaten, nicht ganz reif 250 g Schweinehackfleisch 3 Knoblauchzehen, fein gehackt 3 rote asiatische Schalotten, fein gehackt 2 El Fischsauce 2 El Frühlingszwiebeln, in dünne Scheibchen geschnitten 0,5 Tl Salz 1 Tl frisch gemahlener Pfeffer Öl 1 Tl Tomatenmark 2 Tl Zucker 1 kleine Handvoll Koriander Zu Beginn müssen die Pilze erst einmal 20 Minuten in kaltem Wasser weich werden, bevor man sie in Streifchen schneiden kann. In der Zeit kann man schon mal die Tomaten horizontal halbieren und den Inhalt auskratzen und beides beiseite stellen. Für die Füllung mischt man dann in einer Schüssel die Pilze, das Hackfleisch, die Hälfte des Knoblauchs wie auch der Schalotten und der Frühlingszwiebeln, 1 El Fischsauce, das Salz und den Pfeffer gut zusammen. Die Tomatenhälften werden nun bis zum Rand mit der Füllung befüllt. Für die Sauce zum …

Galicische Teigpastete mit Fleischfüllung – Empanada De Carne

Bei Tdy und Eisigel gibt es heute wieder ein deftiges Gericht aus der spanischen Küche :-). Eine Teigpastete haben wir bisher noch nicht ausprobiert, aber so schwer kann das ja nicht sein. Das Resultat unseres ersten Versuches kann sich sehen lassen und war super lecker. Das wird es sicher bald wieder geben. Zutaten für den Teig: 500 g Mehl 1 El Weißwein einige Löffel lauwarmes Wasser :-), mit dieser Angabe sind die Schreiberlinge sehr wage, bei mir waren es eher 200 -300 ml, einfach ausprobieren 1 Tl Olivenöl 1 El Butterschmalz Salz 1 Prise Zucker Mehl für die Arbeitsfläche Fett für die Form Eigelb zum Bestreichen, verquirlt Zutaten für die Füllung: 4 El Olivenöl 500 g Schweinelende, in feine Streifen geschnitten 2 große Zwiebeln, fein gehackt 2 Knoblauchzehen, fein gehackt 2 Paprikaschoten, klein gewürfelt 125 g luftgetrockneter Schinken, gewürfelt 2 El Tomatenmark Salz und Pfeffer 1 Tl edelsüßes Paprikapulver Den Teig am Besten schon 1-2 Stunden vor der Zubereitung der Füllung herstellen, damit er eine Weile im Kühlschrank ruhen kann. Für den Teig siebt man …