cooking
Hinterlasse einen Kommentar

Gefüllte Tomaten mit Schweinefleisch und Mu-Err-Pilzen – Cà Chua Nhoi Thit

Statt wie üblich Paprika mit Hackfleisch zu füllen, machen wir das heute einmal mit Tomaten. Dazu gibt es noch eine leckere Sauce zum Tunken.

Gefüllte Tomaten

Für 4-6 Personen benötigt man folgende Zutaten:

  • 4 getrocknete Mu-Err-Pilze, in Streifen geschnitten
  • 6 – 8 Tomaten, nicht ganz reif
  • 250 g Schweinehackfleisch
  • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 3 rote asiatische Schalotten, fein gehackt
  • 2 El Fischsauce
  • 2 El Frühlingszwiebeln, in dünne Scheibchen geschnitten
  • 0,5 Tl Salz
  • 1 Tl frisch gemahlener Pfeffer
  • Öl
  • 1 Tl Tomatenmark
  • 2 Tl Zucker
  • 1 kleine Handvoll Koriander

Zutaten

Zu Beginn müssen die Pilze erst einmal 20 Minuten in kaltem Wasser weich werden, bevor man sie in Streifchen schneiden kann. In der Zeit kann man schon mal die Tomaten horizontal halbieren und den Inhalt auskratzen und beides beiseite stellen. Für die Füllung mischt man dann in einer Schüssel die Pilze, das Hackfleisch, die Hälfte des Knoblauchs wie auch der Schalotten und der Frühlingszwiebeln, 1 El Fischsauce, das Salz und den Pfeffer gut zusammen.

Die Tomatenhälften werden nun bis zum Rand mit der Füllung befüllt.

Tomatenhälften

Für die Sauce zum Tunken erhitzt man in einem kleinen Topf etwas Öl und brutzelt darin den restlichen Knoblauch und die Schalotten schön braun an. Das Ganze wird jetzt mit dem Tomatenfleisch, 1 El Fischsauce und 4 EL Wasser abgelöscht. Anschließend noch den Zucker und das Tomatenmark unterrühren und zusammen 5 Minuten schmoren lassen.

Zum Anbraten der Tomatenhälften in einer großen Pfanne etwas Öl erhitzen. Mit der Füllung nach unten die Tomatenhälften in die Pfanne tun. Von beiden Seiten 3 Minuten scharf anbraten.

Tomaten in der Pfanne

Zum Servieren die Tomatensauce in ein Schüssel füllen und mit den restlichen Frühlingszwiebeln und dem Koriander garnieren. Schmeckt sehr lecker mit Weißbrot :-).

Tomatensauce

Die Tomatenhälften evtl. halbieren und auf einem Teller anrichten.

Tomatenhälften

Dieses leckere Fingerfood hat Tdy natürlich bei dem Küchenplausch.de-Event: Cocktailparty – leckere Cocktails und edles Fingerfood eingereicht.

Rezept: viEATnam, S. 154

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s