cooking
Hinterlasse einen Kommentar

Paté Chaud – Bánh Ba Te So

Heute gibt es eine vietnamesisch-französische Version einer heißen Fleischpastete: Paté Chaud oder auch Banh Ba Te So

Pate Chaud

Für dieses leckere Fingerfood braucht man folgenden Zutaten:

  • 25 g getrocknete Mu-Err Pilze
  • 25 g getrocknete Glasnudeln, in 4 cm lange Stücke
  • 300 g Hackfleisch vom Schwein
  • 3 Thai-Schalotten, gehackt
  • 1 El Fischsauce
  • 2 Tl helle Sojasauce
  • 1 Tl frisch gemahlener, schwarzer Pfeffer
  • Blätterteig für 16 Pasteten – 32 Teigkreise à ca. 10 cm Durchmesser
  • 2 Eier, Eiweiß und Eigelb getrennt

Zutaten

Zu Beginn werden jeweils die Pilze und auch die Glasnudeln für 20 Minuten in kaltem Wasser eingeweicht. Danach können die Pilze in dünne Streifen geschnitten werden.

Nun in einer Schüssel das Hackfleisch, die Pilze, die Glasnudeln, die Schalotten, die Fischsauce, die Sojasauce und den Pfeffer gut vermengen. Jetzt den Ofen auf 160 °C vorheizen.

Aus den Blätterteigblättern sticht man nun am Besten mit einer großen Tasse oder Schüssel die Kreise heraus und legt sie auf ein Backblech mit Backpapier. Das Hackfleisch in golfballgroße Kugeln formen und jeweils eine auf einen Teigkreis legen.

Klopse schubsen

Der äußere Rand wird nun mit Eiweiß eingepinselt. Obendrauf kommt jetzt wieder ein Teigblatt, das mit einer Gabel den Rand entlang auf das untere Teigblatt gedrückt wird. Alles klar? 🙂 Anschließend wird es noch liebelvoll mit Eigelb eingepinselt :-). Das sieht dann etwas so aus:

Teigpasteten

Nun aber ab in den Ofen damit – für ca. 20 – 25 Minuten, bis die Pasteten goldgelb geworden sind.

Yummy

Zum Servieren die Pasteten aufschneiden und heiß servieren.

Vietn. Fleischpasteten

Dieses leckere Fingerfood hat Tdy natürlich bei dem Küchenplausch.de-Event: Cocktailparty – leckere Cocktails und edles Fingerfood eingereicht.

Rezept: viEATnam 2, S. 172

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s