2009, 2009_05, Alpenregion, Europa
Hinterlasse einen Kommentar

20.05.09 – 950 Höhenmeter – Ich komme

Haha, von wegen Seilbahn. Denkste. Kann ja jeder.

Heute gings bei wunderschönem Wetter den bei Bad Hindelang gelegenen Spieser hinauf.

BadHindelang

Kurz zu den Daten:  10 km wandern, 950 Höhenmeter, höchster Punkt 1651 m, 6 Stunden mit Fotostops *g*

100_5604Entlang des Hirschbachtobel gings ziemlich steil den Berg hinauf. Schmale, steile Steige und eine tolle Ausssicht.

100_5615

Mein Kumpel und ich waren danach ziemlich knülle. War ja auch sehr warm. Zum Glück gibts die Hirsch-Alpe. Also, PROST!

100_2058

Don’t drink & wander. Für mich gabs nur Apfelschorle *g*. Weiter gings über „schneebedeckte“ Hügel ganz nach oben zum Gipfelkreuz des Spieser.

100_5628

100_5644

Nun gings wieder bergab. Ein schmaler, steiniger Weg durch Tiefschnee 🙂 führte mich runter in eine sumpfige Talmulde. Mit schmutzigen Tatzen erreichte ich das Klank-Haus. Von da gings über einen Wirtschaftsweg wieder runter nach Bad Hindelang. Schade das es da keine Rodelbahn gab. Runterwärts ist nichts für alte Bären mit Knieproblemen 😉

Zur Belohnung gönnte ich mir in der Konditorei ein leckeres Stück Kuchen. Puuh, war das anstrengend, aber sehr sehr schön. Ein toller und abwechslungsreicher Wandertag.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s