2015, 2015_07, Europa, Rumänien, Rumänien - Norden & Osten (2015), travel, travel highlights
Hinterlasse einen Kommentar

26.07.15 – Bunte Holzkirchen auf dem Weg nach Cluj

Vom Norden Rumäniens fahren wir heute zum letzten Ziel unserer Reise durch Rumänien – Cluj oder auch Klausenburg in Siebenbürgen. Vor uns lagen satte 230 km – das kann also etwas dauern ;-). Daher machten wir uns früh am Morgen auf Achse. Unterwegs durch die schöne grüne Landschaft wollten wir uns aber die ein oder andere Holzkirche genauer anschauen.

IMG_0835

Das ein oder andere Holztor am Weg war auch immer wieder einen Halt wert.

IMG_0836Hinter diesem schönen Holztor unten im Bild befindet sich die Holzkirche von Budesti – ein UNESCO Weltkulturerbe aus dem Jahr 1643.

IMG_2925

Bis auf die Vergrößerung der Fenster im 20. Jahrhundert und ein paar Kleinigkeiten im Innenraum befindet sich der Eichenholzbau noch im Originalzustand.

IMG_2927

Auch hier war die Kirche zunächst verschlossen, aber ein kurzer Anruf und eine viertel Stunde später und schon konnten wir eintreten. Die Malereien an den Wänden stammen aus dem Jahr 1762. Im Jahr 1832 wurde dann auch noch die Decke im Kirchenschiff bemalt.

IMG_2943

Sehr hübsch anzusehen sind auch die vielen Stickereien und bunten Teppiche am Boden, die den Innenraum richtig gemütlich wirken lassen.

IMG_2944 IMG_2957

Noch ein Blick von außen auf die schöne Holzkirche und weiter geht die Fahrt in Richtung Surdesti.

IMG_2963

Denn hier steht mit der Holzkirche zu Surdesti der höchste Eichenholzbau der Welt, der Zugleich auch UNESCO Weltkulturerbe ist.

IMG_2970

Erbaut wurde die Kirche im Jahr 1721. Die Kirche an sich ist 72 Meter hoch, wovon allein der  Kirchenturm 54 Meter misst. Auch hier gibt es im Innenraum viele alte Malerein und schöne bestickte Tücher. Die barocke Ikonenwand hinter dem Altar stammt aus dem Jahr 1787.

IMG_2967Die doppelte Dachtraufe ist typisch für den Baustil größerer Kirchen im Gebiet der Maramuresch.

IMG_2973

Damit endet das Kirchen angucken 😉 und wir fahren durch bis nach Cluj. Hier haben wir vorab schon ein Hotel gebucht und wie man sieht mit toller Aussicht auf die Innenstadt :-).

IMG_2980

Nach der langen Fahrt schlenderten wir in Richtung Innenstadt um die Beine zu vertreten. Ein leckeres Abendessen mit z.B. hausgemachter Vinete – dem traditionellen Auberginen-Aufstrich gab es natürlich auch.

IMG_0886_2

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s