baking
Kommentare 4

Beeren Ricotta Kuchen

Zum Start ins Wochenende gibt es dieses leckere Beeren-Schmankerl. Auf einen Boden aus gehackten Mandeln kommt eine Ricotta-Quark-Schokoladen-Creme – bestreut mit den Beeren der Saison :-).

IMG_5643

Zutaten:

  • 1 El weiche Butter
  • 100 g gehackte Mandeln
  • 250 g Beeren für den Belag + extra zum Anrichten danach, frisch oder tiefgefroren
  • 100 g weiße Schokolade, fein gehackt
  • 100 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 40 g Mehl
  • 500 g Magerquark
  • 500 g Ricotta
  • 6 Eier (Kl. M)

IMG_5586

Bevor es an das Verrühren der Quarkmasse geht wird noch die gute weiße Schokolade fein gehackt, eine 24 cm Springform mit Butter eingeschmiert und der Boden mit Mandeln bestreut. Den Ofen auf 175 Grad vorheizen.

Zutaten In einer großen Schüssel werden zu erst der Ricotta und der Quark gut verrührt. Anschließend kommen das Mehl, der Zucker und der Vanillezucker hinzu. Zum Schluss noch die Eier und die Schokolade gut untermischen.

IMG_5602

Für den Belag noch kurz die Beeren abduschen und mit Küchenpapier gut abtrocknen. Wer keine frischen Beeren bekommt, kann diese auch tiefgefroren auf den Teig streuen.

IMG_5591

Nun die Quarkmasse in die Springform geben und die Beeren darauf verteilen.

IMG_5606

Im unteren Offendrittel muss der Kuchen 40 Minuten backen und dann noch im abgeschalteten Ofen 1 Stunde auskühlen.

IMG_5617

Den Kuchen aus den Ofen holen, vorsichtig den Rand der Springform lösen und vollständig abkühlen lassen.

Das sieht doch schon sehr appetitlich aus :-).

IMG_5645

Nach dem wir den Kuchen lange haben abkühlen lassen durften wir nun endlich ein leckeres Stück probieren. Wirklich sehr köstlich, das Rezept können wir echt weiter empfehlen.

IMG_5654

IMG_5661

IMG_5665

Rezept: Essen&Trinken, 9/2016, S. 22

Advertisements

4 Kommentare

    • Der Kuchen war super lecker, schön leicht und nicht so schwer, wie man es von manchem Käsekuchen kennt. Liebe Grüße zurück 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s