Europa, travel, 2016, 2016_10, Italien - Österreich (2016), Österreich
Hinterlasse einen Kommentar

16.10.16 – Entlang der Zillertaler Höhenstraße

Zum Abschluss unseres Wochenendes im Zillertal, machten wir bei schönstem Sonnenschein einen Ausflug zur Zillertaler Höhenstraße. Um auf die Alpenstraße zu gelangen, kann man verschiedene Auffahrten wählen. Wir fuhren bei Hippach über den Schwendberg hinauf, passierten die Mautstellen und stellten unser Auto an der Jausenstation am Melchboden ab. Von hier aus ging es zu Fuß weiter in die Höhe.

IMG_6503

Der Melchboden ist der ideale Startpunkt für Paragleiter und Drachenflieger. Bei diesem tollen Wetter tummelten sich etliche Flieger am Startplatz und es gab jede Menge zu gucken. 🙂


Wir folgten dem Trampelpfad bergauf und erreichten bald das kleine Plateau mit einer tollen Aussicht auf die Bergwelt.

Nach diesem schönen Ausflug geht unsere Reise weiter in Richtung Zell am See. Auch dieser Weg ist wieder eine Augenweide. Unterwegs machten wir kurz Halt am Speicher Durlaßboden …

… und an einem Aussichtspunkt mit Blick auf die Krimmler Wasserfälle.

In Zell am See machten wir es uns mit Junior in unserem Hotelzimmer gemütlich und freuten uns auf morgen, denn da sollte es wieder hoch hinauf in die Berge gehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s