Alle unter Doppeldecker verschlagworteten Beiträge

14.07.15 – Facettenreiches Bukarest

Den heutigen zweiten Urlaubstag haben wir voll und ganz für die rumänische Hauptstadt Bukarest reserviert. Eines vorab, diese sich im stetigen Wandel befindliche Stadt, ist bei der Präsentation und Organisation ihrer durchaus zahlreich vorhanden touristischen Attraktionen ausbaufähig ;-). Im Vergleich zu anderen Millionenmetropolen sind hier Hinweisschilder, Informationspunkte und Infomaterial noch spärlich vorhanden, wird aber noch werden. Mit Hilfe unseres Reiseführers und einer Faltkarte haben wir den Weg zum Parlament trotzdem ganz gut gefunden – auch wenn wir erst am offiziellen und einzigen Touristeneingang vorbeigelaufen sind ;-). Hat man seinen Reisepass oder Personalausweis dabei, darf man sich einen kleinen Teil dieses riesigen Komplexes auch von Innen anschauen. Das Haus des Parlamentes zählt zu den größten Bauwerken der Welt. Es ist flächenmäßig mit seinen 350.000 qm das zweitgrößte Verwaltungsgebäude der Welt und wird nur vom Pentagon übertroffen. Bevor die Bauarbeiten im Jahr 1984 am „Haus des Volkes“ begannen, wurden bereits seit Ende der Siebziger Jahre rund 40.000 Wohnungen, über 20 Kirchen und ein paar Synagogen abgerissen. Dabei wurde auch ein Kloster aus dem 16. Jahrhundert umgesiedelt. Und …