Alle unter Palazzo delle Albere verschlagworteten Beiträge

09.10.16 – Ein Bummel durch das schöne Trient

Im Oktober 2016 stand der 2. Monat der gemeinsamen Elterzeit vor der Tür und wir beschlossen  in Richtung Italien aufzubrechen. Nördlich des Gardasees, etwas abseits des Trubels fanden wir in Dorsino (westlich von Trient) eine tolle moderne Unterkunft (Dolce Vita Ambiez). Am ersten Tag machten wir uns auf den Weg nach Trient. Nicht weit entfernt von Dorsino trifft man auf die beiden Seen Lago di Toblino und Lago di Santa Massenza. Von dem Parkplatz an der SS237 oberhalb von Sarche hat man einen tollen Ausblick hinunter ins Tal. Das Castel Toblino liegt auf einer Halbinsel im Lago di Toblino. In Trient angekommen parkten wir auf dem großen Parkplatz an der Via Giuseppe Canestrini. Entlang der Etsch die durch Trient fließt, spazierten wir in Richtung MUSE. Da der Nachwuchs langsam etwas hungrig wurde, suchten wir in dem Wohngebiet nach einem kleinen Restaurant und machten es uns im „Dal Mercante Specialitá Alimentari“ – einem kleinen Spezialitätenladen mit Bistro – gemütlich. Wir können nur jedem empfehlen es uns gleich zu tun. Neben einer leckeren Auswahl an Schinken und Käse, gönnten …