cooking
Hinterlasse einen Kommentar

Asia-Nudeln

Asia-Nudeln im Self-Doing. 🙂

Für 2-4 Portionen:

  • 100g Mie-Nudeln
  • 1 kleiner Chinakohl
  • Knoblauch
  • 1 säuerlicher Apfel
  • 250ml Hühnerbrühe
  • Sojasoße
  • 1 TL Chili-Flocke

Die Mie-Nudeln vorab in einem Topf (nach Packungsangabe) kochen und nebenbei den Chinakohl klein schneiden. Den säuerlichen Apfel in dünnen Scheiben schneiden.

Den Mie-Nudeln wird's heiß

Danach den gehackten Knoblauch in einem Topf/einer Pfanne anbraten und den Chinakohl zusammen mit den Apfelstücken hinzufügen.

Großes ComeTogether

Hühnerbrühe und 3 EL Sojasoße zugeben und mit den Chili-Flocken würzen. Nachdem das Ganze etwas vor sich hin geköchelt hat, die abgetropfen Mie-Nudeln hinzufügen. Die Asia-Nudeln dann noch ggf. mit weiterer Sojasoße nachwürzen.

—> FERTIG!

Asia-Nudeln

Rezept: Essen & Trinken für jeden Tag, 04/2009, S. 44

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s