Alle unter Tortenboden verschlagworteten Beiträge

Erfrischender Himbeerkuchen

Nach den ganzen vielen Erdbeerkuchen der letzten Wochen, haben wir uns dieses Wochenende einen tollen Himbeerkuchen gebacken. Von den Nachbarn wurde er bereits als sehr lecker eingestuft :-). Zutaten: 2 Eier, Kl. M, getrennt 100g Mehl (Typ 405) 100g + 2 El Zucker 2 El Wasser 1/2 Tl Backpulver 2 Tl Kakao (Monbana, Tresor de Chocolat 33% Cocoa) 70g Haselnusskrokant 500g TK-Himbeeren, aufgetaut 500g frische Himbeeren 80g Gelierzucker (3:1) Für den Teig die 2 Eigelb, 2 EL Wasser und 100g Zucker 5 Minuten cremig rühren. Nun das Mehl mit dem Kakao und dem Backpulver mischen und in die Eimasse sieben. Alles schön verrühren. Jetzt noch das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und zum Schluss noch 2 El Zucker unterrühren. Jetzt 1/3 des Eischnees unter den Teig rühren. Als letztes das Krokant mit dem restlichen Eischnee vorsichtig unterheben. Den fertigen Teig in eine gefettete und bemehlte Backform streichen, ab damit in den vorgeheizten Backofen und bei 180° (Ober- /Unterhitze) 20 Minuten backen. Den Tortenboden gleich aus der Form auf ein Gitter stürzen und abkühlen …

Erdbeeren auf mohnigem Obstboden

Heute beim Einkaufen konnte ich den köstlich aussehenden Erdbeeren doch nicht mehr widerstehen. Was gibt es leckereres als einen frischen Erdbeerkuchen? Den Tortenboden dazu hab ich natürlich auch schnell selbst angerührt. Zutaten Tortenboden: 3 Eier Kl. M, getrennt 1 Prise Salz 70g Zucker 75 g Mehl 1 Msp. Backpulver 3 El gemahlene Mohnsaat 2 El fruchtige Orangenmarmelade 2 El Orangenlikör Zutaten für Obendrauf: 500 g Erdbeeren, geputzt und halbiert 2 Tl Tortengusspulver 1 Tl unbehandelte Limettenschale 2 Tl Limettensaft Die drei Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Anschließend 60g Zucker einrieseln lassen und 3 Minuten weiterschlagen. Nun das Eigelb unterheben. Das Mehl mit dem Backpulver und der Mohnsaat mischen und nach und nach mit dem Schneebesen untermischen. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und den Teig in eine gefettete und bemehlte Obstbodenform füllen. Auf der mittleren Schiene 15-20 Minuten backen. In der Zwischenzeit die Marmelade mit dem Likör in einem Topf erwärmen und anschließend auf den abgekühlten Tortenboden streichen. Jetzt nach Belieben mit gaaaaanz vielen Erdbeeren belegen. Zum Schluß noch 2 Tl Tortengusspulver mit …