2008, 2008_07, Europa, Schweden, Schweden: Autorundreise (2008), travel
Hinterlasse einen Kommentar

24.07.08 – Auf zum letzten Zielort

Am letzten Tag, bevor es wieder zurück Richtung Heimat geht, hatte ich mal wieder Supiwetter. Auf dem Weg nach Jönköping machte ich das, was alle machen: ZUCKERSTANGEN kaufen 🙂 Hab mich gut damit eingedeckt. Die Zuckerstangen kommen original aus Gränna, sind sehr beliebt und die Hersteller werden sicher steinreich damit, weil alle Touristen hier anhalten und fleißig einkaufen. Me too. Hier mal ein Beispiel:

Das sind nur die kleinen Zuckerstangen. Die großen konnte ich leider nicht tragen, wäre auch ein bissi übertrieben.

In Jönköping angekommen besuchte ich das Streichholzmuseum. Ein Mitbringsel ist auf dem Bild oben zu sehen. In Jönköping begann um 1845 die Streichholzindustrie an zu entstehen. Ein paar schlaue Köpfe erfanden anfang des 20. Jahrhunderts eine beeindruckende Maschine, die die Streihölzer in Phosphor tunkt, trocknet und verpackt. Und auch das Sicherheitsstreichholz, dass sich nicht selbst entzündet und die Idee mit der Entzündung des Streichholzes an dem Streifen an der Packung stammt auch von hier.

Nachdem ich es imirm Hotel kurz gemütlich gemacht hatte, ging ich noch in die Stadt meinen leeren Magen füllen 🙂 und anschließend etwas spazieren.

Morgen gehts also wieder Richtung Süden. Das nächste Update gibts dann wieder von zu Hause.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s