2012, 2012_06, Deutschland, Europa, München & Umgebung
Kommentare 2

02.06.12 – Radl-Tour im Münchner Norden

Nach langer Zeit haben Tdy und Eisigel endlich mal wieder einen Ausflug unternommen :-). Um die neue Heimat besser kennen zu lernen, ging es diesmal mit dem Radl Richtung Olympia Regattastrecke bei Oberschleißheim.

Der erste Halt war nach Rund 10 km das Windrad auf dem Fröttmaninger Berg. Mein armes Fahrrad hatte ganz schön zu kämpfen da hoch zu kommen ;-). Aber es hat sich gelohnt. Von hier aus hat man eine super Aussicht auf München und Umgebung. Eigentlich müsste man mal Nachts vorbei schauen und die Allianz Arena bestaunen wenn sie bunt leuchtet.

Ein paar Meter weiter und wir stehen direkt davor 🙂

Von hier ging es erst Mal ein Stück Richtung Norden durch die Fröttmaninger Heide bis zum Isar-Schleißheimer Kanal.

Anschließend Richtung Westen zum Schloß Schleißheim, immer entlang des Kanals. Am Schloß angekommen (21km) schoben wir unsere Fahrräder durch die schöne Parkanlage bis zum südwestlichen Ausgang.

Am Flugplatz Oberschleißheim genossen wir das schöne Wetter bei einem kühlen Radler :-). Frisch gestärkt ging es weiter westlich zum Regatta-Park-See, der gleich neben der Regatta-Anlage liegt. Hier haben wir schon 30km auf dem Tacho *puh*. Hier sieht man den Startbereich der Regatta-Strecke.

Von hier aus machten wir uns auf den Heimweg. Über Feldmoching, Milbertshofen, durch den Englischen Garten – schon da – 50 km geschafft *yeah*.

Advertisements

2 Kommentare

  1. Servus Bär und Eisigel!
    Wenn ihr gerne radelt, kann ich euch übrigens die südliche Isar sehr ans Herz legen. Ab dem Englischen Garten immer Richtung Süden (endweder bis Grünwald oder Schäftlarn oder noch weiter) ist wuuuuunderschön zu fahren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s